Bedingungsloses Grundeinkommen zu verschenken!

Johannes Burr KREDIT#6 - Kettenfilm mit Wacław Misiewicz - Bytom 2010

Wie fühlt es sich an, Geld von vielen anderen Menschen geschenkt zu bekommen, eintausend Euro jeden Monat, ein Jahr lang, und zwar bedingungslos? Wie ist das, sich von einer Vertrauensgeste vieler einzelner Menschen getragen zu wissen, die mit kleinen oder großen, aber immer freien Spenden mir ein Einkommen und damit ein Lebensauskommen verschaffen? Und was bedeutet es, in einer Fremdversorgergesellschaft – in der wir ja aufgrund der Arbeitsteilung schon lange leben -, ganz real und tatsächlich von anderen Menschen bedingungslos frei gestellt zu werden, damit ich mich der eigenen selbstgewählten Arbeit genauso bedingungslos widmen kann? Ist es überhaupt möglich, eine solche geschenkte Freiheit, die Lust auf Selbstverwirklichung und die Selbstverpflichtung den eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten gegenüber auch mit der Bedürftigkeit und den Bedürfnissen andere Menschen in Einklang zu bringen?

Mit etwas Glück kann einer von uns das alles demnächst selber ausprobieren!
Weiterlesen →

Advertisements

GELD FÜR ALLE! – kettenfilme und andere evolutionsvehikel

KREDIT #7, siebter und letzter Kettenfilm, eingeladen von NEXTEX St. Gallen (CH), zu sehen im Rahmen der Ausstellung-in-Progress und Veranstaltungsreihe
GELD FÜR ALLE! kettenfilme und andere evolutionsvehikel

  • ERÖFFNUNG: Do 24.5.2012 | 19 Uhr | Ausstellung-in-Progress
  • AUSSTELLUNGSDAUER: 24.5. – 5.7.2012
  • NEXTEX | Schmiedgasse 15 | St. Gallen (CH)

Filmreihe in Kooperation mit KINOK – Cinema in der Lokremise und Sozial- und Umweltforum Ostschweiz SUFO

Gesamtprogramm als PDF-Datei herunterladen

GELD FÜR ALLE - kettenfilme und andere evolutionsvehikel

KREDIT #7 in St. Gallen

KREDIT#7 Kettenfilm-01 St.Gallen 2012

Seit dem 19. Februar ist der Kreditkoffer wieder unterwegs. Diesmal zirkuliert er auf Einladung des Projektraums NEXTEX durch St. Gallen und Umgebung (CH). Zusammen mit Antonio d’Agostino, Vera Alkac-Savelieva, Patricia Caspari, Simone Knüppel, Alwina Leuthold, Vladimir Matuh und Marcel Morach entsteht KREDIT #7, der siebte und letzte Kettenfilm.

Weiterlesen →

HOLIDAYS IN GREECE

HOLIDAYS IN GREECE_INVITE

KREDIT #1-6 Projektpräsentation im Rahmen von HOLIDAYS IN GREECE, a performative installation conceived and realised by STUDIOvisits, Berlin, a project of encounters taken in random intervals between artists, theorists, architects and the public. With the support of Lo and Behold, Athens.

Weiterlesen →